Die Jahresabschlussfeier des Abschnittes VII fand am Freitag, dem 13. Dezember 2019 statt. Daran nahmen die Kommandanten, deren Stellvertreter, der Abschnittsfeuerwehrinspektor, die Abschnittswarte und die Bürgermeister teil. Es galt, einen Rückblick auf das Einsatzjahr 2019 und eine Vorschau auf die Arbeiten im neuen Jahr 2020 zu machen.

Im Rahmen der Feierlichkeit wurden zwei Personen besonders gewürdigt:

Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Martin Geißegger und Abschnittskommandant den Abschnittes VII, Reinhold Peischl, ernannten Christian Mittl offiziell zum Ortsfeuerwehrkommandanten von Winten. Christian übernahm nach nun 11,50 Jahren als Stellvertreter die Führung der Wehr bereits mit 1. Juli 2019.

Weiters dankte Reinhold Peischl im Namen aller Feuerwehrkommandanten dem passionierten Jäger und seinem Vorgänger als Abschnittskommandant, Martin Geißegger, mit einem gravierten Jagdmesser für dessen geleistete Arbeit. Reinhold folgte Martin mit 1. Mai 2019 als Abschnittskommandant.

 

  • Offizielle Ernennung zum Kdt von Winten - Christian Mittl
  • Danke von Reinhold Peischl an Martin Geißegger

 

 

 

 

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info