Bei herrlichem Herbstwetter  fand im Wintener Weinberg die Abschnittsübung des Abschnittes VII statt. Die Weinberge in der Gemeinde Eberau bieten mit über 400 Objekten auf einem weit verstreuten Gebiet zahlreiche Übungsobjekte.

So war ein Brand in einem abgelegenen Wohnhaus die Übungsannahme. Die fünf Feuerwehren des Abschnittes standen vor der Herausforderung, neben einem Außen- und Innengriff unter Atemschutz, auch die Wasserversorgung von einem Hydranten und einem Wasserreservoir sicherzustellen. Die Übungsbeobachter und auch die veranstaltendene Feuerwehr Winten zeigten sich mit dem Übungsverlauf und der Zusammenarbeit sehr zufrieden.

  • Abschnittsübung Abschnitt VII
  • Abschnittsübung Abschnitt VII
  • Abschnittsübung Abschnitt VII
  • Abschnittsübung Abschnitt VII
  • Abschnittsübung Abschnitt VII
  • Abschnittsübung Abschnitt VII
  • Abschnittsübung Abschnitt VII
  • Abschnittsübung Abschnitt VII
  • Abschnittsübung Abschnitt VII

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info