Am Montag, dem 9. September 2019, wurde die Stadtfeuerwehr Güssing zu einem besonderen Einsatz gerufen. Ein Blitz hatte in eine 20m hoche Fichte eingeschlagen - diese wurde dadurch gespalten und stellte für die Grundeigentümer bzw Hausbesitzer eine Gefahr dar. Nach einer Besichtung wurde festgestellt, dass der desolte Baum einer Windbelastung nicht mehr standhalten würde. Darum wurde entschieden, den Baum aus Sicherheitsgründen abzutragen. Dies wurde unter Einsatz der Drehleiter und des Kranes am SRF erledigt.

Mehr auf www.stadtfeuerwehr-guessing.at

  • Baumatragung Güssing
  • Baumatragung Güssing
  • Baumatragung Güssing
  • Baumatragung Güssing

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info