Zu ihrem ersten Einsatz in diesem Jahr, einer Fahrzeugbergung, wurde die FF Bildein am 03. Jänner 2019 von der Landessicherheitszentrale alarmiert. Ein PKW geriet bei winterlichen Fahrverhältnissen in einem Kreuzungsbereich in den Graben. Die  Wehr rückte innerhalb weniger Minuten mit zwei Fahrzeugen und 15 Mann aus, sicherte die Einsatzstelle ab und leuchtete diese aus. Im Anschluss führte sie die Fahrzeugbergung mittels Seilwinde durch und stellte den PKW gesichert ab. Personen wurde keine verletzt.

 

  • KfZ Bergung
  • KfZ Bergung
  • KfZ Bergung

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info