Die Freiwilligen Feuerwehren Ollersdorf, Stinatz, Litzelsdorf und Hackerberg arbeiten seit Jahren bei Übungen zusammen. Dieses mal lud die Feuerwehr Hackerberg am 31. August 2018 zur Übung im Wirtschaftshof der Gemeinde. Übungsannahme war ein Brand der Müllcontainer mit anschließender Personensuche im Wirtschaftshof. Zu den nachalarmierten Feuerwehren wurde auch die Nachbarfeuerwehr aus Neudau (Stmk.) mitalarmiert.

Eine Herausforderung für die Einsatzleitung und Atemschutzsammelplatz bestand darin alle Feuerwehren auf die Einsatzkanäle Bundesländer übergreifend zusammen zu führen. Aufgaben waren Herstellen einer Zubringleitung vom Hydranten Feuerwehrhaus. Abstellen von ATS Trägen beim ASSP. Suchaktion von vier Personen im Wirtschaftshof. Traktorbergung mit Seilwinde. Bei der anschießenden Übungsbesprechung konnte Kdt. Andreas Grandits ABI Wolfgang Oberndorfer (Abschnitt 4 OW), Bgm. Karin Kirisits (Hackerberg), Bgm. Bernd Strobl (Ollersdorf) sowie BgmStv. Josef Kreitzer (Stinatz) begrüßen. Nach der anstrengenden Übung gab es noch eine gemütliches Beisammen sein mit Verpflegung im Gemeindezentrum.

  • Übung Großeinsatz
  • Übung Großeinsatz
  • Übung Großeinsatz
  • Übung Großeinsatz
  • Übung Großeinsatz

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info