Nach einem kräftigen Regenschauer am 14. Juli 2018 wurde der Kanal vor dem Feuerwehrhaus Stegersbach überflutet, der Kanaldeckel angehoben und es spülte Schotter auf die Straße. Auf rund 200m mussten Steine von der Fahrbahn entfernt werden. Während den Aufräumarbeiten wurde die Wehr informiert, dass an einer weiteren Stelle auf der Schoaderstraße ebenfalls Steine und Schmutz auf die Straße gespült wurden. Dieser Einsatz wurde ebenfalls abgearbeitet und eine Kontrollfahrt durch den Ort durchgeführt.

  • Unwettereinsätze
  • Unwettereinsätze
  • Unwettereinsätze
  • Unwettereinsätze

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info