Durch einen Blitzeinschlag kam es am 21. Juni 2018 in Stegersbach im Technikraum eines Einfamilienhauses zu einer Explosion. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Stegersbach wurden sie von einem Bewohner bereits über eine Rauchentwicklung im Keller informiert.
Der Atemschutztrupp erkundete mit einer Löschleitung den betroffenen Bereich und fand eine, durch die Wucht der Explosion, herausgerissene Tür vor. Mehrere weitere Türen waren aufgesprengt und im Technikraum kam es zu einem Kabelbrand. Sie belüfteten die Kellerräume und führten Kontrolltätigkeiten mit der Wärmebildkamera durch. Verletzt wurde niemand.

  • Kleinbrand
  • Kleinbrand
  • Kleinbrand
  • Kleinbrand
  • Kleinbrand
  • Kleinbrand

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info