Am Freitag, dem 11. Mai 2018, führte die Stadtfeuerwehr Güssing bei der Firma Doczekal eine Brandeinsatzübung durch. Angenommen wurde ein Brand im Ersatzteillager mit mehreren vermissten Personen. Die Personen wurden unter schwerem Atemschutz gerettet und der Brand gelöscht. Zusätzlich musste eine eingeklemmte Person unter einem PKW mittels Hebekissen befreit werden.

  • Brandeinsatzübung
  • Brandeinsatzübung
  • Brandeinsatzübung
  • Brandeinsatzübung
  • Brandeinsatzübung
  • Brandeinsatzübung

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info