Am 04. April 2018 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Hackerberg, Stinatz und Wörterberg mittels Sirene zu einem Waldbrand nach Hackerberg gerufen. Nur durch die gute Zusammenarbeit der drei Nachbarwehren konnte ein Ausbreiten der Flammen durch den starken Wind verhindert werden. Unter schwerem Atemschutz wurde ein Löschangriff gestartet, Löschangriffe mittels C-Rohr, Feuerpatschen und Löschrucksack durchgeführt, ein Tankpendelverkehr eingerichtet und mit der Wärmebildkamera Stinatz nach Glutnestern gesucht und diese abgelöscht.

  • Waldbrand
  • Waldbrand
  • Waldbrand
  • Waldbrand
  • Waldbrand

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info