Zu einer internen Funkschulung trafen sich am Abend des 4. April 2018 12 Kameraden der Feuerwehr Strem im Feuerwehrhaus. Um das Wissen der Kameraden im Funkwesen auf den neuesten Stand zu bringen hielt Zgkdt BM Harald Trinkl eine Präsentation über das Thema Digitalfunk und die Änderungen bzw. Neuerungen seit der Umstellung. Beim anschliessenden praktischen Teil der Übung wurden unter Anleitung der Zgkdtn BM Andreas Schweitzer und BM Harald Trinkl von jedem Teilnehmer Ausrück-, Einrück- sowie Lagemeldungen durchgeführt. Nach 1,5 Stunden wurde die Schulung nach einer kurzen Zusammenfassung erfolgreich beendet.

  • Funkschulung

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info